Hier geht es zur Startseite - www.coburgmobil.de
Sie sind hier: www.coburgmobil.de

Alle Schlagwörter

5 Artikel mit dem Schlagwort: stadtradeln

Stadtradeln

Stadtradel-LogoStadt und Landkreis Coburg beteiligen sich in diesem Jahr erneut an der Aktion Stadtradeln.

Bei diesem bundesweiten Städtewettbewerb geht es darum, im Aktionszeitraum vom 07. Juli bis 27. Juli 2013 soviele Rad-Kilometer wie möglich zusammeln. Egal ob privat oder auf dem Weg zur Arbeit oder Schule zurückgelegt - jeder Kilometer zählt.

Teamanmeldungen sind ab sofort möglich, entweder für die Stadt Coburg, den Landkreis Coburg oder für eine der 17 Landkreiskommunen.


Stadtradeln

Stadtradeln 2014

Auch in diesem Jahr stellen sich Stadt und Landkreis Coburg wieder dem bundesweiten Wettbewerb um die meisten Radkilometer innerhalb von drei Wochen. Das ist nicht nur gut für das Klima, das fördert die Gesundheit aller Teilnehmer und zeigt die Vollwertigkeit des Fahrrads als Verkehrsmittel.


Stadtradeln 2014

Stadtradeln 2015

Vom 05. bis 25. Juli 2015 werden sich Stadt und Landkreis Coburg zum vierten Mal an der Aktion STADTRADELN (Größe: 869 kB; Downloads bisher: 957; Letzter Download am: 27.03.2017) beteiligen.

Deutschlandweit radeln Kommunen beim Stadtradeln um die Wette. Ziel der Kampagne ist es, die Nutzung des Fahrrads im Alltag zu fördern und die Themen Fahrradnutzung und Radverkehrsplanung verstärkt in die die kommunalen Parlamente einzubringen.


Stadtradeln 2015

Stadtradeln Pressemitteilung Zwischenstand

Stadtradel-Logo

7.896.000 Kilometer mit dem Fahrrad - knapp 200 Mal um die Erde

in Stadt und Landkreis Coburg liegt der Beitrag der Stadt bei 4.400 Kilometern

 

 


Stadtradeln Pressemitteilung Zwischenstand

Stadtradeln schafft viele Gewinner

Stadtradel-Logo

Siegerehrung und Übergabe der E-Tankstelle an die Gemeinde Meeder

Presseartikel CT 17.09.2013 (Größe: 400 kB; Downloads bisher: 830; Letzter Download am: 22.03.2017)

 

 


Stadtradeln schafft viele Gewinner

.

Infobox

Fahrplantitelseite Neuer Nahverkehr

Neue Fahrpläne für den regionalen Busverkehr sind ab Ende August am Theaterplatz und in allen Rathäusern des Landkreises erhältlich.